Naturhotel Waldklause mit der Wellness Aphrodite 2018 ausgezeichnet

Werbung

Längenfeld/Österreich, Dezember 2018 – Da war die Überraschung groß und die Freude noch größer: Unter tosendem Applaus nahmen Irene und Edmund Auer (Foto), Inhaber des Naturhotel Waldklause in Längenfeld/Ötztal, die Wellness Aphrodite 2018 in der Kategorie “Gesamtkonzept” entgegen. Gewürdigt wurde damit, so die Laudatio, “deren Liebe zur Natur und das Gespür für das, wonach sich Menschen sehnen. Zum 60-jährigen Jubiläum schenkten sich die Auers Ende des vergangenen Jahres sieben neue Suiten mit Pool, Whirlpool oder offenem Kamin. Den Vorreitern in Sachen ökologisches Bauen gelang ein Hotelschmuckstück, das von den Gästen geliebt und von der Fachwelt bewundert wird. Das mit viel Ästhetik besticht, mit köstlicher Küche begeistert und mit seinem in die Bäume gebauten Natur Spa für Wohlgefühl und Erholung sorgt. Und das ein Herz und eine Seele hat. Die Seele von Irene Auer, der charismatischen Hotelchefin.”

Preisverleihung in festlichem Rahmen
Zum 16. Mal zeichnete der Freizeit Verlag Landsberg Anfang Dezember die besten Wellnesshotels im deutschsprachigen Raum aus. In diesem Jahr bot das Quellenhof Luxury Resort Passeier in Südtirol den perfekten Rahmen für die festliche Preisverleihung vor rund 150 geladenen Gästen. Dabei wurde die Trophäe in neun Kategorien verliehen: Wellness-Küche, Fitness & Sport, Beauty & Treatments, Spa-Design, Logis, Ökologie/Nachhaltigkeit, Spa-Personality, Wellness Hideaway und Gesamtkonzept.

Keywords:Naturhotel,Waldklause

adresse

Werbung